Suche

bergseensucht

Berge, Seen und die Sucht nach diesen besonderen Orten

Schlagwort

wanderlust

Nockspitze (Saile) 2404m via Birgitzköpfl 1980m – Axamer Lizum

Ein einfacher Klassiker am östlichen Ende der Kalkkögel ist der Doppelgipfel mit dem Doppelnamen: die Nockspitze, auch als Saile bekannt. So schön der Ausblick auf Innsbruck, die Nordkette und das Inn- & Stubaital auch ist, die Dolomiten Tirols sind fesselnder… Weiterlesen „Nockspitze (Saile) 2404m via Birgitzköpfl 1980m – Axamer Lizum“

Sonnenuntergang am Kleberkopf 1757m

Diese kurzfristig geplante Tour am Abend wurde mit einem gewaltig intensiven Farbspektakel hinter dem Wilden Kaiser belohnt. Kurzer Zustieg vom Spielberghaus Saalbach-Hinterglemm – 470hm und 6,3k auf unschwierigen Wegen. Ein echter Geheimtipp! Weiterlesen „Sonnenuntergang am Kleberkopf 1757m“

Sommer in Saalbach-Hinterglemm

Als Teil der Storybase Crew durfte ich eine Woche im Glemmtal verbringen. Als Base eine Blockholzhütte, Bergtouren & Bogenschiessen statt Bike-Trails: mein Saalbach, Sommer Edition! Die Highlights und warum mich Gewitter happy machen… Weiterlesen „Sommer in Saalbach-Hinterglemm“

Tristkogel 2095m – Sonnenaufgangstour im Talschluss Hinterglemm

Wenn der Wecker um 03.00 klingelt, das Wetter im Pinzgau nicht besser sein kann und der Aufstieg in der Dunkelheit die Sinne fordert: Sonnenaufgang am Tristkogel – einer der schönsten seit langem… Danke, Saalbach-Hinterglemm! Weiterlesen „Tristkogel 2095m – Sonnenaufgangstour im Talschluss Hinterglemm“

Übers Spitzerköpfl zum Reither Kogel 1336m – Frühlingstour im Zillertal

Ein echter Geheimtipp ist der Panoramablick vom Spitzerköpfl 809m in Bruck am Ziller. Von dieser eher unscheinbaren Felszinne liegt das ganze Zillertal zu Füssen. Wer noch einen Gipfel mitnehmen möchte – der Reither Kogel 1336m bietet sich an! Weiterlesen „Übers Spitzerköpfl zum Reither Kogel 1336m – Frühlingstour im Zillertal“

Piburger See: ein Naturjuwel im Ötztal

Versteckt liegt dieses Naturjuwel bei Ötz im gleichnamigen Tal – Mitte November war Zeit für einen Besuch am Piburger See. Ein knieschonender Spaziergang um den Bergsee bei frostigen Temperaturen mit spiegelklaren Reflektionen als Belohnung! Weiterlesen „Piburger See: ein Naturjuwel im Ötztal“

Dolomiten Teil 3: SECEDA 2518m Val Gardena Grödnertal

Die Seceda im Naturpark Cisles Odles – durch ihr gewaltiges Panorama ein echtes Sehnsuchtsziel. Im Herbst Mitte Oktober wie leergefegt. Keine Touristenmassen mehr, keine Bergbahn, keine offenen Hütten. Nur Natur und Ruhe. Mein erstes Mal – ein Bergseensucht-Fotoreport.
Weiterlesen „Dolomiten Teil 3: SECEDA 2518m Val Gardena Grödnertal“

Forcela dla Piza 2489m – Rundtour im Naturpark Puez-Geisler, Grödener Dolomiten

Schöne, mittelschwere Rundtour im südtiroler Naturpark Puez-Geisler, bei der leider der Col dala Pieres 2747m wetterbedingt gegen einen alternativen Abstieg getauscht werden musste. Bergseensucht unterwegs in den Grödener Dolomiten! Weiterlesen „Forcela dla Piza 2489m – Rundtour im Naturpark Puez-Geisler, Grödener Dolomiten“

Vom Spieljoch über den Alpinsteig zur Kellerjochkapelle (2344m)

Zurück im Zillertal, zurück am Spieljoch. Mit dieser Tour sind meine ersten 10.000hm im Aufstieg Post-OP geschafft. Über den Alpinsteig zur Kellerjochkapelle, schwarz markiert – reizvoll und einsam. Bergerfahrung, die richtige Ausrüstung und Trittsicherheit ist hier gefordert! Weiterlesen „Vom Spieljoch über den Alpinsteig zur Kellerjochkapelle (2344m)“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑