Suche

bergseensucht

Berge, Seen und die Sucht nach diesen besonderen Orten

Schlagwort

klettersteig

Von Hallstatt auf den Krippenstein 2108m via Gams-Klettersteig

Hallstatt hat auch unberührte, ruhige Ecken – vom Echerntal über das Wiesberghaus auf den Krippenstein 2108m. Vielleicht die letzte lange Tour diesen Herbst – 5 Stunden Zustieg und 1600hm. Plus Klettersteig-Zugabe mit Himmeleck (Cat. B) & Gams (Cat. C) Via Ferrata! Weiterlesen „Von Hallstatt auf den Krippenstein 2108m via Gams-Klettersteig“

Dolomiten Teil 2: Cir V 2520m und Gran Cir 2592m, Grödner Joch

Cir V und Gran Cir sind die einzigen ohne Kletterei zu besteigenden Gipfel der Pizes de Cir, der 10 Cirspitzen – eine kurzweilige, mittelschwere Tour inklusive luftigem Klettersteig in den Dolomiten am Grödner JochWeiterlesen „Dolomiten Teil 2: Cir V 2520m und Gran Cir 2592m, Grödner Joch“

Birnhorn 2634m Überschreitung via Südwand und Melkerloch 2193m – Leoganger Steinberge

Das legendäre Birnhorn in den Leoganger Steinbergen – eine Überschreitung mit Aufstieg über das gewaltige Melkerloch und den Hofersteig in die Südwand, Abstieg westseitig zum Kuchelhorn 2500m und fast direttissima durch dessen Südwand…   Weiterlesen „Birnhorn 2634m Überschreitung via Südwand und Melkerloch 2193m – Leoganger Steinberge“

Drachenwand Klettersteig Mondsee

Der luftige Klettersteig Cat. C/D mit C Variante (Hängebrücke) wartet mit gewaltigen Tiefblicken auf den MondseeAttersee, Totes Gebirge und Schafberg. Am Gipfel des Drachenstein (1060m) sollte man sich allerdings nicht zu früh freuen, es folgt die Rache des Drachen & der Abstieg über den Feuerwehrsteig… Weiterlesen „Drachenwand Klettersteig Mondsee“

Panorama-Klettersteig Himmel & Henne

Panorama satt, steile Wandstufen und leichte, ungesicherte Gratpassagen – der 800m lange Klettersteig Himmel & Henne in Fieberbrunn ist für Anfänger genauso geeignet wie für ambitionierte Via Ferrata Fans. Von Cat. A/B bis C/D sind alle Varianten vorhanden!  Weiterlesen „Panorama-Klettersteig Himmel & Henne“

Rock Days Pillerseetal

Mountainscape! Zu einem Wochenende in den Bergen und am See sag ich nie nein. Schon gar nicht, wenn gleichzeitig so ein lässiges Event wie die Rock Days im schönen Pillerseetal steigt. Mein Highlight: back to Via Ferrata – der erste Klettersteig 112 Tage Post-Op! Aber das war längst noch nicht alles…  Weiterlesen „Rock Days Pillerseetal“

Klettersteig gehen – die besten Tipps für Anfänger

Klettersteige sind angesagt – aber welche Ausrüstung braucht es? Und warum? Zum Saisonbeginn habe ich für alle Via Ferrata Interessierten essentielle Infos zusammengefasst. Bonus: 22 wichtige Klettersteig-Tipps!   Weiterlesen „Klettersteig gehen – die besten Tipps für Anfänger“

Innsbrucker Panorama Klettersteig – Hannes Gasser Route Teil 1 (Kat. B/C)

Innsbruck. Nirgends lässt sich urbanes Citylife so schön mit alpinen Bergvergnügen verbinden. Das Panorama von der markanten Nordkette: unschlagbar. Der 3000m lange Grat-Klettersteig: eine anstrengende, aber lohnende Angelegenheit! Weiterlesen „Innsbrucker Panorama Klettersteig – Hannes Gasser Route Teil 1 (Kat. B/C)“

Ballunspitze (2671m) über den Klettersteig Silvapark Galtür (Cat. C/D)

Samstag standen beim Women’s Summer Festival in Ischgl zwei Klettersteige im Silvapark Galtür auf den Programm: Little Ballun (Cat. B) und dann weiter auf die markante Ballunspitze (Cat. C/D), deren Überhang-Passagen mir alles abforderten…  Weiterlesen „Ballunspitze (2671m) über den Klettersteig Silvapark Galtür (Cat. C/D)“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑