Suche

bergseensucht

Berge, Seen und die Sucht nach diesen besonderen Orten

Schlagwort

totes gebirge

Lahngangsee 1494m – Juwel im Toten Gebirge

Versteckt zwischen Graswand und Neustein wartet dieser Kraftplatz im Natura 2000 Schutzgebiet. Wunderschöne Herbsttour auf schmalen Steigen zwischen leuchtenden Lärchen und gewaltigen Felswänden, von Grundlsee Schachen aus über den Ausseerweg (834hm & 11.4k)

Weiterlesen „Lahngangsee 1494m – Juwel im Toten Gebirge“

Drei Seen Blick im Ausseerland

Grundlsee, Toplitzsee & Kammersee – nur genau von diesem Punkt im Toten Gebirge aus sichtbar. Von Gössl aus erreicht man das kleine Aussichtsplatzal auf 1164m mit dem großen Panorama in 13km & 550hm – nur eine Handvoll Markierungen weisen den Weg bergauf.

Weiterlesen „Drei Seen Blick im Ausseerland“

Tauplitz im Winter

Skitouren gehen, Schneeschuhwandern, Skifahren, Langlaufen – was darfs sein? Gerade bei den ersten beiden sollte man wissen, wo sich die Winter Ruhezonen für das Wild befinden. Warum ich meine Skitour zum Gr. Tragl 2179m abgebrochen habe und wieso es sich trotzdem gelohnt hat, ins Ausseerland zu fahren…

Weiterlesen „Tauplitz im Winter“

Gamskogel 1630m, Totes Gebirge

Der erste Gipfel nach der Ausgangsbeschränkung – ein echter Glücksgriff! Die Tour einfach und fein (1000hm Aufstieg auf 4,8k) – das Panorama gewaltig: vom Gamskogel 1630m winkt man ins Ausseerland, ins innere Salzkammergut (Dachstein, Gosaukamm, Ramsaugebirge), ins Almtal und bis ins Salzburger Land! Weiterlesen „Gamskogel 1630m, Totes Gebirge“

Vom Offensee zum Wildensee

Kurze, knackige Wanderung im Toten Gebirge: vom oberösterreichischen ins steirische Salzkammergut, vorbei an Offensee und Rinnerhütte sowie Rinnerkogel zum Wildensee. Besonders im Herbst an einem Oidweibasummatag eine echte Traumtour! Weiterlesen „Vom Offensee zum Wildensee“

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑