Suche

bergseensucht

Berge, Seen und die Sucht nach diesen besonderen Orten

Schlagwort

bergliebe

Skitour Marchkinkele (2545 m) Villgratental – vom Gipfel-Glück in Osttirol zum LAST RUN DOWN

4 Tage in Osttirol, Teil 2. Es geht ins Villgratental und in den Nationalpark Hohe Tauern, nach Kals am Großglockner. Statt Stadt unberührte Natur. Stille. Freude und Tränen – ein ganz besonders schöner Trip mit weniger schönem Abschluss…  Weiterlesen „Skitour Marchkinkele (2545 m) Villgratental – vom Gipfel-Glück in Osttirol zum LAST RUN DOWN“

Osttirol – wo Natur und Kultur verschmelzen

4 Tage in Osttirol. Auf Tour zwischen Lienzer Dolomiten, Villgratental und dem Nationalpark Hohe Tauern. Stadt-Flair gemischt mit einer großen Portion unberührter Natur. Legenden und Geheimtipps. Freude und Tränen – ein ganz besonders schöner Trip mit weniger schönem Abschluss… Weiterlesen „Osttirol – wo Natur und Kultur verschmelzen“

bergseensucht Hideaways: HUBIRD

Klein und fein, besonders nachhaltig, luxuriös oder einzigartig. bergseensucht präsentiert ausgewählte Verstecke und persönliche Sehnsuchtsorte. Kraftplatzerl No.2: das HUBIRD im Navistal, Tirol. Weiterlesen „bergseensucht Hideaways: HUBIRD“

Mountainscape Sölden: Glamping, Dreitausender und ein Elefant im Schnee

Mein erstes Mal. In Sölden. Zum Campen. Im Winter. Zwei Premieren in einem und zum Glück wird nicht im Zelt, sondern im Luxus-Flagschiff von Hymer übernachtet. bergseensucht goes Ötzal!

Weiterlesen „Mountainscape Sölden: Glamping, Dreitausender und ein Elefant im Schnee“

Winter Kraftplatzerl im Salzkammergut

Der markante Gosaukamm ist der Wächter im hinteren Gosautal. Nur wenn man sich an ihm vorbeitraut, gibt er den Blick auf König Dachstein frei. Ein Besuch bei den Dolomiten des Salzkammerguts… So SCH(N)EE! Weiterlesen „Winter Kraftplatzerl im Salzkammergut“

bergseensucht – Weihnachten dahoam

Die Feiertage verbringe ich immer in Bad Goisern – do kimm i her, do ghear i hi. Bei meiner Familie. In Zeiten wie diesen ist Sicherheitsgefühl das beste Geschenk. Da gibt’s das, wofür man sonst auf Berge steigt, schon im Tal… Eine Liebeserklärung #dahoamisdahoam Weiterlesen „bergseensucht – Weihnachten dahoam“

Dark & Stormy – Solohike Roßstein

It ain´t over ´til it’s over… Wär auch zu schön gewesen, dass der Schnee schon liegen bleibt. Statt powdern Berg gehn, begleitet von orkanartigen Föhnsturmböen und einem Abbruch… bergseensucht goes Roßstein! Weiterlesen „Dark & Stormy – Solohike Roßstein“

bergseensucht am Kellerjoch

Dieser #solohike ist jetzt genau eine Woche her. Vielleicht war es der letzte des Jahres ohne Schnee. Höchste Zeit für ein Recap der Tour – Kat goes Kellerjoch!  Weiterlesen „bergseensucht am Kellerjoch“

Diagnose: ein akuter Fall von BERGSEENSUCHT!

Jetzt is scho wieder so weit… der Entzug setzt ein. Ich habe oarge #bergseensucht und keine Zeit, mir eine Dosis zu holen. Zum Glück habe ich für diesen Fall vorgesorgt – so hole ich mir das Gefühl von Wald & Berg einfach in die eigenen vier Wände… Weiterlesen „Diagnose: ein akuter Fall von BERGSEENSUCHT!“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑